TIEFENIMPRÄGNIERUNG von Ihrem Spezialisten

Die Imprägnierung von Steinoberflächen sollten Sie in die Hände eines Experten legen. Seit über 20 Jahren führt Formanek Steinbehandlung aus St. Martin im Mühlkreis in Oberösterreich Steinveredelungsarbeiten auf professionelle Weise  durch.

Tiefenimprägnierung für NATUR- UND KUNSTSTEIN

Damit Steinflächen zukünftig ausreichend vor Witterungseinflüssen und div. Flecken geschützt sind und auch noch nach Jahren den optischen Ansprüchen genügen, sollte nach einer erfolgten Tiefengrundreinigung auch eine Tiefenimprägnierung (wahlweise MIT oder OHNE Farbtonvertiefung) durchgeführt werden. Dabei werden schichtweise Harze in den Stein eingearbeitet bis eine ausreichende Sättigung erreicht ist.
Die Dampfdiffusion bleibt dabei erhalten!


Zu den klassischen Anwendungsgebieten gehören Bodenbeläge, Stufen,
Fassaden, Schwimmbadumrandungen, Denkmäler, Bäder, Küchenarbeitsplatten, verschiedenste Steinverkleidungen und vieles mehr.


Alle Arten von Natur- und Kunststein können mit unseren Imprägnierungen welche aus eigener Entwicklung stammen behandelt werden, wie z.B.: Granit, Kalkstein, Marmor, Sandstein, Quarzit, Porphyr, Gneis, Schiefer, Terrazzo,
Kunstmarmor, Betonwerkstein, Feinsteinzeug, Fliesen, usw…


DIE WESENTLICHEN VORTEILE:
Zukünftige Pflegeerleichterung
Fleckenunempfindlicher
Wiederbelebung der natürlichen Farben des Gestein
Zukünftige Einsparung bei Reinigungsmitteln
Erhaltung der Wertbeständigkeit
Hochdruckreinigerbeständig
DAMPFDIFFUSION BLEIBT GEGEBEN!


Wir informieren Sie jederzeit gerne näher! Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin!

Wir BESITZEN DAS KNOW-HOW Steinoberflächen jeder GESTEINsArt ZU imprägnieren!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.